Jakobsweg Karte

Etappe 1: Von St. Jean Pied de Port nach Roncesvalles (Orreaga)

Übersicht Nächste Etappe
Distanz: 26 km
Gehzeit: 8 Stunden
Höhenmeter: 1.25 m

Von St-Jean-Pied-de-Port geht es über den Cisa-Pass nach Roncesvalles (Orreaga).

Die erste Etappe hat es bereits in sich: es sind 1.250 Höhenmeter zu bewältigen. Die einzige Möglichkeit zur Einkehr oder Verpflegung ist nach ca. 2.15 Stunden Gehzeit die Auberge Orisson. Dennoch fand ich diesen Pyrenäenpass wunderschön. Ich war voller Energie und glücklich, dass es endlich losging.

Müde aber zufrieden kam ich in Roncesvalles an, wo seit 800 Jahren Pilger aufgenommen werden. Ich meldete mich im Pilgerbüro der Kirche an und ließ mir stolz den Stempel in meinen Pilgerpass geben.

Dann bezog ich mein Stockbett (leider oben) in der 110 Plätze fassenden Klosterherberge. Und es gab noch viel zu tun: duschen, Wäsche waschen und aufhängen, zum Abendessen anmelden, Nachtlager bereiten (Ohrstöpsel auf jeden Fall bereitlegen!).

Ich muss heute grinsen wenn ich daran denke wie unbeholfen ich diese Dinge zu Beginn verrichtete (in meinem Rucksack herrschte Chaos), und wie perfekt organisiert ich am Ende der Reise war.

Werbung


Übersicht Nächste Etappe